Projektplanung 2017 vorgestellt

Bei einem Treffen der Leitung, der Kursleiter und der Mitwirkenden der Jugendkunstschule mit dem Vorstand des Fördervereins stellten Rolf Kaucher und Martin Lehmann, die beiden Leiter, die geplanten Projekte für das laufende Jahr vor.

Treffen der Leiter, Kursleiter und Mitwirkenden der Jugendkunstschule mit dem Vorstand des Fördervereins

Nach dem gelungen Auftakt mit den abwechslungsreichen Angeboten der  „jugend.kunst.ferien Ostern 2017“ ist im Mai 2017 ein wöchentliches Kreativangebot im Nachmittagsprogramm der Realschule plus in Birkenfeld an den Start gegangen. Die Planungen für das Ferienangebot im Sommer wurden konkretisiert und auch für den weiteren Jahresverlauf spannende Projekte ins Auge gefasst.

In der Runde konnten auch einige neue Gesichter freudig begrüßt und in den Kreis der Mitwirkenden aufgenommen werden. Wer sich ebenfalls für eine Mitarbeit in der Jugendkunstschule interessiert, kann sich über diesen Link informieren und bei der Leitung melden.

Autor: gcull

Ich fotografiere gerne, vor allem Muster und Strukturen aus meiner alltäglichen Umgebung. Dabei entdecke ich oft Ungewöhnliches oder besondere Formen und Farben im eher Kleinen und ansonsten Unauffälligen.