Leitungsteam und Verwaltung

Die Leitung und Verwaltung der Jugendkunstschule erfolgt im Team. Die Mitglieder des Teams repräsentieren die für einen nachhaltigen Erfolg dieser Einrichtung wichtigen Treiber und Aspekte.

Martin Lehmann, Desiree Göttmann, Marina Ljalko, Tina Hauch, Gerhard Cullmann

Die Leitungsaufgaben werden durch die sozialpädagogische Leitung sowie durch die kunstpädagogische Leitung wahrgenommen. Ergänzend werden übergeordnete Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit und der Finanzierung aus dem Förderverein heraus in das Leitungsteam eingebracht.

Sozialpädagogische Leitung

Desiree Göttmann (Foto Gerhard Cullmann)

Desiree Göttmann, Diplom-Sozialpädagogin,

Kreisjugendpflegerin, Jahrgang 1982, lebt in Nohen

Telefon 06782 15 237

goettmann@landkreis-birkenfeld.de

bei Abwesenheit vertreten durch: Marina Ljalko, Telefon 06782 15 224


Kunstpädagogische Leitung

Martin Lehmann (Foto Jürgen Heyer)

Martin Lehmann, Zertifikat „Kunstpädagogik für die Kulturelle Bildung“ (ARS),

freier Künstler, Jahrgang 1973, lebt in Idar-Oberstein

leitung1.jukubir@outlook.de


Öffentlichkeitsarbeit und Finanzierung

Gerhard Cullmann

Gerhard Cullmann, Diplom-Betriebswirt (FH),

Rentner, 2. Vorsitzender des Fördervereins der Jugendkunstschule

Jahrgang 1954, lebt in Idar-Oberstein

jukubir@outlook.de


Die Verwaltungsaufgaben werden schwerpunktmäßig durch eine Verwaltungsfachkraft des Jugendamts der Kreisverwaltung wahrgenommen, Leitungsteam und Förderverein sind ebenfalls bei ausgewählten Abläufen eingebunden.

Verwaltungsfachkraft

Tina Hauch

Tina Hauch, Verwaltungsfachwirtin,

Mitarbeiterin im Jugendamt

Jahrgang 1982, lebt in Fohren-Linden

jugendkunstschule@landkreis-birkenfeld.de oder

hauch@landkreis-birkenfeld.de

Telefon 06782 15 220